Die Schulen NMS Horitschon/Deutschkreutz „rockten“ die Pisten derSchischaukel Radstadt-Altenmarkt.

Ende Jänner brachen die Kinder und Lehrer_innen der Neuen Mittelschulen Horitschon und Deutschkreutz unter der Leitung von Susanne Sulyok und Christa Farkas zum ersten Mal gemeinsam zur alljährlichen Wintersportwoche nach Radstadt/Salzburg auf. Bei strahlendem Sonnenschein, frostigen Temperaturen und traumhaften Schneebedingungen tummelten sich insgesamt 91 Mädchen und Buben auf den Pisten der Skiwelt Amade. 
Unsere höchst motivierten Kinder erlernten die Grundbegriffe des Skifahrens oder  verfeinerten ihre Technik auf den „Brettln“.
Natürlich durfte die Sicherheit nicht zu kurz kommen, und so übten die Teilnehmer_innen der Wintersportwoche das richtige Verhalten auf der Piste und Erste Hilfe Maßnahmen im Notfall.
Den krönenden Abschluss unserer Wintersportwoche bildeten Rennen in den einzelnen Gruppen und ein gelungener Hüttenabend mit der „Miss- und Misterwahl Radstadt.“
...weil Skifoarn is des Leiwandste, wos ma sich nur vorstelln kaun!

Manuela PLANK