Unterricht

Ausbildung und Erziehung

Im Schuljahr 2008/09 wurde ein neues Schulentwicklungskonzept erstellt, das die Förderung der mathematisch-naturwissenschaftlichen Kompetenz als einen der Schwerpunkte der NMS Horitschon/Deutschkreutz festlegt. Dieses Konzept beinhaltet nach den Erkenntnissen der aktuellsten Gehirnforschung eine Fokussierung auf:

Durch den Einsatz dieser neuen Lehr- und Lernformen tritt der lehrerzentrierte Unterricht in den Hintergrund und das schülerzentrierte Arbeiten wird gefördert. Ziel des Schulkonzeptes ist der Erwerb fundierter Grundlagen in den Fächern.